Kinder mit Zöliakie

Wie du die Verpflegung für Kinder mit Zöliakie in Kitas optimierst 

Ein Gastbeitrag von Eva Gancarz: In der Betreuung von Kindern in Kitas spielt die Verpflegung eine entscheidende Rolle. Doch für Kinder mit Zöliakie, einer chronischen Erkrankung, die eine strikt glutenfreie Ernährung erfordert, gestaltet sich die Kita-Verpflegung oft als Herausforderung. Gluten, ein Protein in Getreidesorten wie Weizen, Dinkel und Roggen, löst Mehr lesen…

Kinder mit Zöliakie

Wie du die Verpflegung für Kinder mit Zöliakie in Kitas und Schulen optimierst

Hey du! Bist du in einer Kita oder Schule tätig und möchtest die Verpflegung für Kinder mit Zöliakie verbessern? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Beitrag werde ich dir zeigen, wie du durch gezielte Maßnahmen die Essensoptionen für Kinder mit Zöliakie in deiner Einrichtung optimieren kannst. Kinder mit Mehr lesen…

Zöliakie, Glutenfrei in Küchen und Kantinen der Gemeinschaftsverpflegung, Trisomie 21

Ein besonderer Fokus zum Welt-Down-Syndrom-Tag: Doppeldiagnose mit Trisomie 21 und Zöliakie

Am 21. März, dem Welt-Down-Syndrom-Tag, richtet sich unsere Aufmerksamkeit auf eine spezielle Herausforderung. Menschen mit Trisomie 21 sind überdurchschnittlich oft zusätzlich von Zöliakie betroffen. Die Deutsche Zöliakie-Gesellschaft (DZG) weist darauf hin, dass das Risiko einer Zöliakie-Erkrankung bei Menschen mit Trisomie 21 im Vergleich zum Bevölkerungsdurchschnitt deutlich erhöht ist. Während in Mehr lesen…

Krankenhausaufenthalt-Zoeliakie-Zoeliakiebetroffene-Krankenhaus

Damit das Krankenhaus nicht zusätzlich krankmacht

Krankenhausaufenthalte sind für Menschen mit der Autoimmunerkrankung Zöliakie eine heikle Angelegenheit. Das gilt insbesondere für ungeplante Klinikeinweisungen und Notfälle. Zöliakiebetroffene sind lebenslang auf eine radikal glutenfreie Ernährung angewiesen, was viele Krankenhausküchen überfordert. Die Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e. V. (DZG) gibt Tipps, wie es dennoch gelingen kann. Krankenhausaufenthalt mit Zöliakie: Randphänomen? Zöliakie Mehr lesen…

Glutenfrei in der Gemeinschaftsverpflegung, DZG, sichere Versorgung in Küchen und Kantinen

Glutenfrei, bitte – Alles eine Frage der Sicherheit 

Ein Gastartikel von der DZG (Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V.) über eine sichere Versorgung in der Gemeinschaftsverpflegung: „Glutenfrei, bitte!“ „Eine sichere Ernährung ist eines der Grundbedürfnisse der Menschen und doch mehr als nur die reine Nahrungsaufnahme.“ Das schreibt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in ihrem Eckpunktepapier zur Ernährungsstrategie der Bundesregierung (2022, Mehr lesen…

Allergiesicher-in-der-Gemeinschaftsverpflegung-LMIV-Allergene-Kuechen-Kantinen-Allergiker-Lebensmittelallergie

Umgang mit Allergien in Küchen und Kantinen der Gemeinschaftsverpflegung

Allergien sind auf dem Vormarsch. Neben Pollen,- Tierhaar- und Hausstaubmilbenallergie steigt auch die Anzahl der Lebensmittelallergiker. Derzeit haben ca. 3,7% der Erwachsenen in Deutschland eine Lebensmittelallergie. Das entspricht umgerechnet fast 2,5 Millionen Erwachsenen. Die Häufigkeit bei den Kindern liegt bei 4,2%. Auch wenn Lebensmittelallergien mit schweren Symptomen verbunden sein können, Mehr lesen…

Gemeinschaftsverpflegung, glutenfreies Angebot in Großküchen,Herstellung und Zubereitung in Großküchen, Katharina Knoblich, Produkte, glutenfrei in Kantinen

Glutenfrei in der Gemeinschaftsverpflegung – möglich und notwendig

Warum ist sicheres glutenfreies Essen in der Gemeinschaftsverpflegung wichtig? Was ist bei einer Glutenunverträglichkeit zu vermeiden? Und welche Tischgäste müssen sich eigentlich glutenfrei ernähren? Gastautorin Katharina Knoblich gibt einen kurzen Einstieg über die Wichtigkeit von einem glutenfreien Angebot in Großküchen und Kantinen – und den damit verbundenen Prozessen in der Mehr lesen…

Maren Schulze, Essen und Ernähren,Ernährungswissenschaftlerin,Kommunikationsexpertin, Gemeinschaftsverpflegung, PR-Artikel, Kunden,Gäste

Über unsere Autoren: Katharina Knoblich

Ernährungstherapeutin Katharina Knoblich (Jahrgang 1985) lebt seit fast 20 Jahren glutenfrei in der Nähe von Nürnberg. Gemeinsam mit ihren beiden Kindern teilt sie die Diagnose Zöliakie, die auch ihren beruflichen Alltag bestimmt. Zuhause und im Urlaub mit dem Wohnwagen kocht sie gern, schnell und unkompliziert. Im Sommer ergänzen Beeren und verschiedene Mehr lesen…