Kinder mit Zöliakie

Wie du die Verpflegung für Kinder mit Zöliakie in Kitas optimierst 

Ein Gastbeitrag von Eva Gancarz: In der Betreuung von Kindern in Kitas spielt die Verpflegung eine entscheidende Rolle. Doch für Kinder mit Zöliakie, einer chronischen Erkrankung, die eine strikt glutenfreie Ernährung erfordert, gestaltet sich die Kita-Verpflegung oft als Herausforderung. Gluten, ein Protein in Getreidesorten wie Weizen, Dinkel und Roggen, löst Mehr lesen…

Sicherheit in der Gemeinschaftsverpflegung: Senioren

Sicher verpflegt: Schutz vor lebensmittelbedingten Erkrankungen bei empfindlichen Personengruppen

Lebensmittelbedingte Infektionen und Vergiftungen stellen eine erhebliche Gefahr für besonders empfindliche Personengruppen wie Kleinkinder, Schwangere, Senioren und kranke Menschen dar. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat daher seine Empfehlungen zur Verpflegung dieser Gruppen in Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung aktualisiert. Diese Richtlinien sollen Verantwortlichen in Küchen und Kantinen helfen, das Risiko lebensmittelbedingter Mehr lesen…

Heißhaltetemperatur in Küchen und Kantinen, Heißhalten von Speisen, Warmhaltezeiten, Standzeiten in Großküchen

Auf der sicheren Seite: Heißhalten von Speisen neu definiert bei 60 °C

In der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung, von Restaurants bis hin zu Großküchen, ist die korrekte Heißhaltetemperatur in Küchen und Kantinen entscheidend für die Lebensmittelsicherheit. Eine kürzlich aktualisierte Stellungnahme des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) beleuchtet die kritische Rolle, die die Heißhaltetemperatur bei der Sicherstellung der Speisensicherheit spielt. Dieser Beitrag zielt darauf ab, Mehr lesen…

Gemeinschaftsgastronomie, Gestaltung des Speiseplans, rechtliche Vorgaben

Wichtige Aspekte bei der Gestaltung eines Speiseplans in Kliniken

In der Gemeinschaftsgastronomie in Kliniken spielt der Speiseplan eine zentrale Rolle – er ist das Aushängeschild der Küche und eine wichtige Informationsquelle für Patienten und Mitarbeitende. Hier sind einige essenzielle Punkte, die bei der Erstellung eines Speiseplans beachtet werden sollten. Wie gestalte ich den Speiseplan in Kliniken? Aus dem DGE-Qualitätsstandard Mehr lesen…

Glutenfrei in der Gemeinschaftsverpflegung, DZG, sichere Versorgung in Küchen und Kantinen

Glutenfrei, bitte – Alles eine Frage der Sicherheit 

Ein Gastartikel von der DZG (Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e.V.) über eine sichere Versorgung in der Gemeinschaftsverpflegung: „Glutenfrei, bitte!“ „Eine sichere Ernährung ist eines der Grundbedürfnisse der Menschen und doch mehr als nur die reine Nahrungsaufnahme.“ Das schreibt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in ihrem Eckpunktepapier zur Ernährungsstrategie der Bundesregierung (2022, Mehr lesen…

Hygiene in der Gemeinschaftsgastronomie, HACCP in Küchen und Kantinen, Hygieneschulung, Hygienebelehrung

Die richtige Hygiene – mehr als nur Händewaschen

Eine gute Hygiene ist in der Gemeinschaftsgastronomie erforderlich: Küchen und Kantinen werden tagtäglich zahllose Gerichte zubereitet – dafür müssen Zutaten geschnippelt, gekocht oder anderweitig zubereitet und angerichtet werden. Regelmäßige Hygieneschulungen bei den Küchenmitarbeitenden sind daher notwendig. In der Gemeinschaftsgastronomie läuft das Essen dabei durch viele Hände, über viele Produktionsflächen, bis Mehr lesen…

Spinat in der Gemeinschaftsverpflegung, Küche, gesund, vitaminreich, blattgemüse,Popeye

Nicht lange warm halten und auch mal roh servieren: Spinat

Leuchtend grün, vitaminreich und lecker – Spinat gehört zu den ersten Gemüsesorten, die im Frühjahr regional erhältlich sind. Was das Blattgemüse so gesund macht und worauf Praktiker und Praktikerinnen der Schulverpflegung in Puncto Spinat achten sollten.  Stark wie Popeye? Ankertattoos, eine Pfeife im Mundwinkel und Unterarme, die jedem Fitness-Guru den Mehr lesen…