Wie du die Weihnachtszeit in Kitas und Schulen mit bewusstem Naschen gestaltest

veröffentlicht von Misava Macamo am

Bewusst naschen in Kita und Schulen

Die festliche Weihnachtszeit bringt nicht nur Freude, sondern auch jede Menge süßer Versuchungen mit sich. In Kitas und Schulen stellt sich die Frage: Wie können wir Kindern den Genuss von Weihnachtssüßigkeiten näherbringen, ohne dabei ihre Gesundheit aus den Augen zu verlieren? Hier sind sieben inspirierende Wege, wie du die Weihnachtszeit mit bewusstem Naschen gestalten kannst.

Natürliche Süße entdecken: Gesund genießen mit alternativen Süßungsmitteln 

Es muss nicht immer weißer Zucker sein. Von Honig über Ahornsirup bis zu Fruchtpürees bieten alternative Süßungsoptionen nicht nur eine köstliche Vielfalt, sondern senken auch den Gehalt an raffiniertem Zucker. 

Backspaß mit gesunden Zutaten: Naschen mit Nährwert 

Lass die traditionelle Weihnachtsbäckerei in einem neuen Licht erstrahlen! Verwende Vollkornmehl, Nüsse und Trockenfrüchte, um Leckereien zu zaubern, die nicht nur fantastisch schmecken, sondern auch voller wertvoller Nährstoffe stecken.

Bewusst Naschen in Kita und Schulen
Aus den Kinder-Backkursen von Misava: Bewusst naschen mit gesunden Zutaten (Foto: Misava Macamo/www.misava-macamo.de)

Den Punsch-Mythos entzaubern: Fruchtiger Genuss ohne Zucker 

Sag dem Punsch-Mythos adieu und entdecke alternative Punschrezepte ohne zuckerhaltige Säfte. Kreiere eine festliche und gesunde Atmosphäre, indem du Früchtetee als Basis wählst. Probiere unser Rezept für fruchtigen Früchtetee-Punsch.

Bewusst naschen und genießen mit Spielen: Sinnes-Memory für kleine Naschkatzen

Gib dem bewussten Genießen einen spielerischen Touch! Aktivitäten wie das „Sinnes-Memory“, bei dem verschiedene Gerüche und Geschmäckern ausprobiert werden, fördern nicht nur das Geschmacksempfinden, sondern schaffen auch eine positive Essensumgebung.

Aufklärung über Zutaten: Wissen, was drin ist 

Nimm die Kinder mit auf eine Reise durch die Welt der Gewürze, Nüsse und getrockneten Früchte. Schaffe Verständnis für die Zutaten in der Weihnachtszeit und fördere so eine aufgeklärte Esskultur.

Traditionen neu entdecken: Internationale Süßigkeiten mit weniger Süße

Entfache die Neugier der Kinder für internationale Süßigkeiten mit weniger Süße. Von süßen Reiskuchen aus der japanischen Tradition bis zu italienischen Cantucci – oder lasse die Kinder selbst ihre liebsten Weihnachtssnack vorstellen. 

Gemeinsames Genießen: Bewusst naschen in Gesellschaft

Setze auf gemeinsame Mahlzeiten als Schlüssel zum bewussten Genuss. Nicht nur fördert gemeinsames Essen den sozialen Zusammenhalt, sondern ermöglicht auch den Austausch über bewusste Ernährung.

In Kitas und Schulen liegt es in unserer Hand, die Weihnachtszeit mit bewusstem Naschen zu einem inspirierenden Erlebnis für Kinder zu machen. Die Entdeckung natürlicher Süßungsmittel, der kreative Backspaß mit gesunden Zutaten und die Entzauberung des Punsch-Mythos sind nur einige Wege, wie wir die Süßigkeitenfreuden in eine gesunde Richtung lenken können.

Mit Spielen, Aufklärung über Zutaten, dem Kennenlernen internationaler Leckereien und dem gemeinsamen Genießen schaffen wir nicht nur bewussten Genuss, sondern auch eine positive Esskultur. Möge die Weihnachtszeit für Kinder nicht nur süß, sondern vor allem gesund und unvergesslich sein! 

Genussvoller Genuss - Gesunder Früchtepunsch mit Tee für Kita und Schule
Genussvoller Genuss – Rezept für gesunden Früchte-Kinderpunsch mit Tee für Kita und Schule (Bild: Bal Iryna/Shutterstock.com

Quellenangabe:
Titelbild: Aus den Kinder-Kochkursen von Misava Macamo/www.misava-macamo.de


Diätassistentin, Misava Macamo, Ernährung, ESSEN & ERNÄHREN

Misava Macamo

Misava Macamo, qualifizierte Diätassistentin und Ernährungsberaterin mit einem B.Sc. in Diätetik, konzentriert sich auf die Ernährungsbildung in Kitas und Schulen. Sie ist spezialisiert auf die Förderung einer vegetarischen Verpflegung und engagiert sich dafür, Küchenmitarbeitende durch ihre Online-Seminare und Workshops weiterzubilden und zu inspirieren.