Veggie-Vielfalt und Hülsenfrüchte in der Kita: Genussvoll und nachhaltig!

veröffentlicht von Misava Macamo am

Vegetarische Gerichte Kita, vegane Menüs Kita, Gemeinschaftsgastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Hülsenfrüchte, Rezepte, ESSEN & ERNÄHREN

Ein gesundes und nachhaltiges Verpflegungsangebot in Kitas ist von großer Bedeutung, nicht nur für das Wohlergehen der Kinder, sondern auch für unsere Umwelt. Doch wie können wir den kleinen Feinschmeckern eine pflanzenbasierte Ernährung mit vegetarischen Gerichten in der Kita schmackhaft machen und gleichzeitig ihre Neugier auf neue Speisen wecken?

Eine kindgerechte Sensibilisierung und Schulung aller Beteiligten für vegetarische Gerichte in der Kita

Das Projekt „Fit Kid“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung hat gezeigt, dass eine kindgerechte Sensibilisierung und Schulung der Küchenmitarbeitenden für die bedarfsgerechte Ernährung von Kindern einen positiven Einfluss auf deren Essverhalten hat. Kinder sollten bei Veränderungen begleitet und ermutigt werden, neue Speisen auszuprobieren. Studien haben gezeigt, dass Kinder Lebensmittel 10- 15 Mal probieren müssen, bevor sie einen neuen Geschmack akzeptieren.

Eine besonders wertvolle Lebensmittelgruppe, die in der vegetarischen Ernährung eine wichtige Rolle spielt, sind Hülsenfrüchte wie Bohnen, Linsen und Erbsen

Diese sind nicht nur lecker, sondern liefern auch wichtige Nährstoffe wie Proteine und Ballaststoffe. Sie eignen sich perfekt als Fleischalternative und sind vielseitig in der Verpflegung einsetzbar. Doch nicht nur das:
Während des Wachstums binden Hülsenfrüchte den benötigten Stickstoff aus der Luft, wodurch weniger Düngemittel eingesetzt werden müssen und die Umweltbelastung reduziert wird. Durch den Einsatz von Hülsenfrüchten kann sichergestellt werden, dass die vegetarischen Gerichte ausreichend Eiweiß enthalten, ohne auf hochverarbeitete Ersatzproduke zurückgreifen zu müssen.

Hülsenfrüchte in der Kita- und Schulverpflegung. vegane und vegetarische Gerichte
Vegetarische Gerichte in der Kita: Zubereitungstipps von Hülsenfrüchten (Foto: anaumenko/Depositphotos.com)

Eine Möglichkeit, die sich bewährt hat, ist die Einführung vegetarischer Gerichte in der Kita – neben den bereits bekannten Fleischgerichten

Hier haben wir einige vegetarische und vegane Ideen für Gerichte in der Kita:

  • Nudeln mit Linsensoße statt Hackfleisch
  • Gemüse- oder Hülsenfrüchteburger als Fleischersatz
  • Ein veganes Curry mit Tofu, Kichererbsen oder Linsen
  • Pflanzliche Lasagne mit Zucchini- oder Auberginenscheiben, Linsen-Bolognese und (veganer) Béchamelsauce
  • Chili sin Carne ohne Fleisch, dafür mit Bohnen, Linsen oder Sojagranulat als Basis
  • Vegetarische Pizza mit viel Gemüse, Käse und vielleicht etwas Tofu oder Tempeh

Um die vegetarische Vielfalt erfolgreich zu integrieren, sind kontinuierliche Maßnahmen in der Ernährungslehre unerlässlich

Gemeinsame Kochaktionen oder Thementage bieten eine hervorragende Gelegenheit, die Kinder spielerisch mit neuen Lebensmitteln wie Hülsenfrüchten vertraut zu machen und ihre eventuellen Vorbehalte zu überwinden. 

Die gemeinsame Umsetzung dieser Veränderung in der Kita-Verpflegung eröffnet nicht nur kulinarische Entdeckungsreisen, sondern fördern auch das Bewusstsein für eine nachhaltige und gesunde Ernährung bei den jungen Generationen.

Mit jeder kleinen Maßnahme können wir unsere Kinder stärken. Lassen Sie uns gemeinsam die Veggie- Vielfalt und die gesunde Kraft der Hülsenfrüche in den Mittelpunkt rücken und so eine positive Veränderung für unsere Kinder und unsere Umwelt schaffen! 


Quellenangaben:
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V./www.dge.de/gemeinschaftsgastronomie
FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas/www.fitkid-aktion.de
DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Kitas
Checkliste für die Verpflegung in Kitas

Titelbild: Oksana Kuzmina/Shutterstock.com


Diätassistentin, Misava Macamo, Ernährung, ESSEN & ERNÄHREN

Misava Macamo

Misava Macamo, qualifizierte Diätassistentin und Ernährungsberaterin mit einem B.Sc. in Diätetik, konzentriert sich auf die Ernährungsbildung in Kitas und Schulen. Sie ist spezialisiert auf die Förderung einer vegetarischen Verpflegung und engagiert sich dafür, Küchenmitarbeitende durch ihre Online-Seminare und Workshops weiterzubilden und zu inspirieren.